Ihr Ansprechpartner in allen Fragen zu Pflege und Betreuung ...

Zu Hause - wie gewohnt

Stacks Image 649
Stacks Image 651
Stacks Image 655
Stacks Image 653
Tagespflege-inWeinst_50k+cy_feindaten600x250

Mit der Tagespflege in Weinstadt bietet die Sozial- und Diakoniestation Weinstadt ein umfangreiches Pflege- und Betreuungsangebot.
Menschen, die Unterstützung im Alltag benötigen, können hier den Tag in Gemeinschaft erleben. In Ergänzung mit der „Häuslichen Pflege“ werden damit pflegende Angehörige wirksam entlastet.
Die Tagespflege hilft zum Leben in Gemeinschaft und zum Erhalt der Lebensqualität im Alter.

Tagesablauf

8:15 – 9.30 Uhr Ankunft der Gäste,Tagesanfang mit Begrüßungslied, Gemeinsames Frühstück
9.30 – 11.30 Uhr Morgengymnastik, Zeitungsrunde, Gedächtnistraining
12.00 Uhr Gemeinsames Mittagessen, anschließend Ruhepause
14.00 Uhr Verschiedene Aktivitäten: Gesellschaftsspiele, Singen und Musizieren, Sitztänze, motorische Übungen, Spaziergänge, Kochen, Backen, Basteln und Gestalten
15.30 Uhr Nachmittagskaffee
16.00 Uhr Verabschiedung, Schlusslied
16.30 Uhr Fahrt nach Hause

Versorgung, Betreuung und Beratung aus einer Hand!

Dies erleichtert Ihnen und uns die Arbeit bei notwendigen Absprachen und der Koordinierung von Terminen, sowie der Beratung über Ihre Leistungs-Ansprüche an Kranken- und Pflegekassen. Sie erhalten unser gesamtes Leistungsangebot aus einer Hand.

Stacks Image 673
Stacks Image 671

Was kostet die Tagespflege?

Leistungen der Tagespflege sind Bestandteil der Pflegeversicherung. Der Leistungsanspruch richtet sich nach der Pflegestufe des Tagespflege-Gastes. Liegt keine Einstufung vor, werden die Preise wie für Pflegstufe 1 in Ansatz gebracht.

Stacks Image 669

Für Unterkunft, Verpflegung und Investitionskosten

fällt ein Eigenanteil an. Dieser kann ebenfalls im Rahmen der Ansprüche auf Betreuungs- und Entlastungsleistungen (§45 SGB XI) gegenüber der Pflegekasse geltend gemacht werden.

Lassen Sie sich beraten, wir erstellen Ihnen einen Kostenvoranschlag

Unsere Pflegedienstleiterin, Frau Bettina Schäfer steht Ihnen während unserer Öffnungszeiten und nach Absprache zur Verfügung.
Telefon 0 7151/ 99 50 00,
Email: pdl@sds-weinstadt.de
oder Tagespflege@sds-weinstadt.de

Hier finden Sie die Tagespflege:

Die Tagespflege der Sozial- und Diakoniestation Weinstadt befindet sich im Erdgeschoss im
Wilhelmine-Canz-Zentrum in Weinstadt-Großheppach, Grunbacher Straße 4,
eingebettet von einem schönen Garten. Zentrumsnah und dennoch dem Verkehr abgewandt.
Öffnungszeiten: 8.15 Uhr bis 16.30 Uhr


>> Flyer herunterladen


Fragen oder Anregungen an die Sozial- und Diakoniestation? <Arndt Hubschneider >